Aktuelles

 

27.07.2017

Für die Königspythons habe ich zwei Holz-terrarien zu einem großen verbunden.


 27.07.2017

Die Chinesischen Rotbauchunken haben ein größeres Terrarium mit großem Wasserteil bekommen.

 


 

Unterricht

Die Tiere werden bei uns zunehmend im Unterricht integriert und thematisch im Lehrplan verankert. Dies kann direkt fachbezogen erfolgen oder auch auf einer sensibilisierenden Ebene als kurze Pause im Unterricht erfolgen. Da wir an unserer Schule (fast) nur in  Doppelstunden unterrichten, bietet sich die letzte Möglichkeit als kurzer Energizer an. Darüber hinaus ist eine Sensibilisierung bzgl. möglicher affektiver Lernziele sehr wichtig. Die Schüler haben zunehmend weniger Erfahrungen mit lebenden Tiere. Dies betrifft v.a. auch Reptilien und konkret Schlangen. Ängste und Verunsicherungen sind oftmals schnell vergessen, sobald der direkte Körperkontakt hergestellt und die tatsächliche Primär-erfahrung gemacht wurde.